RED HOUSE
HOME
BAND MUSIK GALERIE TERMINE KONTAKT IMPRESSUM




Was für Musik wird von RED HOUSE gespielt?

Kurz gesagt: vom melodischen Rock bis zur bluesgefärbten Ballade

Songs von bekannten Größen wie Joe Bonamassa, Heart, ZZ Top, Lenny Kravitz, Pink, Beth Hart oder Janis Joplin, aber auch weniger bekannte Titel von Sängerinnen wie Courtney Love oder Deborah Coleman spiegeln ein abwechslungsreiches Repertoire.

Es gibt Classic-Rock, Texas-Rock,  bluesgetränkten Hardrock, Power-Rock, Alternative, Blues, Modern Blues.

Also satte Gitarrenriffs in unterschiedlichen Stilen und Sounds, spannende Rocksongs mit prägnanten Hooklines, die hierzulande wenig bekannt sein dürften, aber durchaus ins Ohr gehen. Oder kennt jemand The Fumes aus Australien oder The Blackwater Fever, die Soledad Brothers oder The Apocalypse Blues Revue?
Nicht der Mainstream, aber Musik mit dem gewissen Etwas, das Rockmusik seit jeher so aufregend macht.

Neben all den Rockern gibt es auch langsame ruhige Nummer, z.B. von Beth Hart, Kim Carnes oder Slackwax, mit intensiven Momenten - einfach melancholische und schöne Balladen für's Gefühl.

 
So oder ähnlich könnte eine Beschreibung eines Musikjournalisten für ein Musikmagazin lauten.

Musik muss man hören – deshalb:  ... vorbeikommen!